Informationen zur Dankeschön–Veranstaltung


725 Jahre MauersbergMit großen Schritten nähern wir uns der Dankeschön–Veranstaltung am 04.02.17. Angesichts der überwältigend großen Zahl von Anmeldungen musste das Org–Team vom ursprünglich geplanten Veranstaltungsort (Scheunenwirtin in Großrückerswalde) auf die Festhalle in Annaberg–Buchholz ausweichen. Die wichtigsten Eckdaten zu Zeiten, Programm und Bustransfer finden sie auf dem beigefügten Flyer. Der Beginn des bunten Programms für Jung und Alt ist um 17.00 Uhr. Weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen an dieser Stelle...

16.01.2017 | Michael Ehrig

Tannen in Flammen...


725 Jahre Mauersberg"Ach wie is der Christbaam schie, aber wu tu mer ne noch de Feierdoch hie?" Die Antwort auf diese Frage liefern 2017 die Fußballer der SG Mauersberg und laden alle Einwohner des Lichterdorfes am 14.01.2017 ganz herzlich zu "Tannen in Flammen" ans Sporlerheim ein. Wer seinen Weihnachstbaum loswerden will, der kann ihn am selben Tag bis 13.00 Uhr an die Haupt–oder Dorfstraße stellen, von wo er durch die Fußballer abgeholt wird. Mit Glühwein und Bratwurst in der Hand, können sie sich dann ab 17.00 Uhr daran erfreuen, wie die Bäume letztmalig Licht und Wärme spenden.

03.01.2017 | Michael Ehrig

Eikehr zur Imkehr ein voller Erfolg


725 Jahre MauersbergDie Premiere der "Eikehr zur Imkehr" am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Aufgrund der unerwartet hohen Besucherzahl, mussten bereits am frühen Abend die Glühwein– und Bratwurstreserven gezogen werden. Für den Höhepunkt der Veranstaltung sorgten Finn Marthe Kalisch und Co–Gastgeberin Alice Anke (Foto, v.l.) mit ihrem Auftritt, bei dem sie weit mehr als nur Weihnachstlieder zum Besten gaben. Die Organisatoren sind überwältigt von den vielen Gästen sowie der guten Stimmung und bedanken sich bei allen für ihren Besuch auf der "Imkehr".
Damit neigt sich im Lichterdorf Mauersberg ein unglaubliches Jahr dem Ende zu, in welchem einmal mehr unterstrichen wurde, dass uns in Sachen Feiern niemand so schnell etwas vormacht. Zugleich sind wir sehr gespannt darauf, was sich unsere Einwohner nach "Löschners Gasthaus", "Ablichteln auf dem Simmerberg" und "Eikehr zur Imkehr" als nächstes einfallen lassen. Die ersten Gerüchte über eine "Fete im Fiedelloch" oder gar ein "Rumpel de Pumpel beim Humpel" wurden allerdings nicht bestätigt...

19.12.2016 | Michael Ehrig

Abholung DVD und Fotobücher zur 725 Jahr Feier


725 Jahre MauersbergHier der aktuelle Sachstand zur Abholung der bestellten DVDs sowie Fotobücher: Alle (!) bestellten DVDs sind fertig und liegen zur Abholung im Museum bereit. Es wurde zudem eine kleine Reserve produziert, die auch ohne vorherige Bestellung erworben werden kann. Der Auftrag für die Fotobücher wurde umgehend, nach Abschluss aller Bestellungen am dritten Advent, erteilt und wir hoffen, dass sie trotz Trubel im Weihnachtsgeschäft noch rechtzeitig geliefert werden. Die Abholung kann dann ebenfalls im Museum erfolgen.

19.12.2016 | Michael Ehrig

Nicht zu unrecht "Das Lichterdorf"


725 Jahre MauersbergWir haben vermutlich nicht nur die größte Lichterecke der Region, sondern sind auch noch in einem anderen Punkt der heutigen Weihnachtstraditionen Spitzenreiter. Laut Recherchen des Königswalders Wolfgang Süß, hatten wir im Jahre 1924 auch den ersten elektrisch beleuchteten Weihnachstbaum im Erzgebirge.

09.12.2016 | Michael Ehrig

Die Lichterecke steht wieder...


725 Jahre Mauersberg

Viele fleißige Helfer haben den Buß– und Bettag genutzt, um die große Lichterecke auf dem "Simmerbarg" wieder aufzustellen. Somit wird sie jetzt auch in der bevorstehenden Adventszeit wieder hell über unserem Lichterdorf erstrahlen. Laut Cheforganisator Michael Noack muss aus Zeitgründen leider auf ein "Anlichteln" verzichtet werden. Das traditionelle "Ablichteln", veranstaltet vom Mauersberger Garagentreff, findet am 03.02.2017 statt. Jetzt müssen wir uns nur noch eine Woche gedulden, bis die Lichterecke am Abend des 25.11. zum ersten Mal erstrahlt.

17.11.2016 | Michael Ehrig

DVD und Fotobücher zur 725 Jahr Feier


725 Jahre MauersbergHinter den Kulissen wird weiterhin mit aller Kraft an der Erstellung von DVDs und Fotobüchern zu unserem Heimatfest gearbeitet. Nach derzeitigem Stand wird es eine DVD zum Sketchabend im Erbgericht sowie eine Doppel–DVD mit Bildern und Filmen zum Heimatfest geben. Weiterhin werden drei Fotobücher ⁄ Fotohefte mit verschiedenen Themen erstellt. Die Exemplare sollen zum Pyramidenanschieben am ersten Advent vorgestellt und evtl. auch schon verkauft werden. Der Verkaufspreis wird nur die Herstellungskosten abdecken. Weiterhin werden an diesem Tag Bestellungen gegen Vorkasse aufgenommen, damit Bücher und DVDs rechtzeitig vom Weihnachtsmann gebracht werden können.

17.11.2016 | Michael Ehrig

Anmeldung zur Dankeschön–Veranstaltung


725 Jahre MauersbergWie sich bereits herumgesprochen hat, plant das Organisationsteam am 04.02.2017 eine große Dankeschön–Veranstaltung für alle, ja wirklich alle Helfer des Heimatfestes. Damit die Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel Ort und Verpflegung, schnellstmöglich geklärt werden können, bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 27.11.2016. Vielen Dank...

07.11.2016 | Michael Ehrig

So schön war unser Heimatfest


725 Jahre MauersbergMit diesem kurzen Rückblick möchte sich das Organisationsteam von dieser Webseite verabschieden. Aus Zeitgründen ist es in Kürze nicht mehr möglich, den Internetauftritt weiter zu aktualisieren. Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf diesen Seiten und hoffen, Sie vielleicht bald wieder im Lichterdorf Mauersberg zu begrüßen.

05.09.2016 | Michael Ehrig

Wir bei Facebook

Konzertreihe

Shirt bestellen?

Dor Schuster Arnst